6. Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) abgeschlossen

Die 6. SIA Wolfenbüttel wurde am 25.02.2015 mit einer Präsentation und der Übergabe der Teilnahme-Zertifikate abgeschlossen. Ein Jahr hatten sich die 11 Schülerinnen und Schüler der drei Wolfenbütteler Gymnasien mit Themen aus der Elektrotechnik und dem Maschinenbau beschäftigt. Partner waren die Fakultäten Elektrotechnik und Maschinenbau der Ostfalia, die Robert Bosch Elektronik GmbH und die MAN Truck & Bus AG. Träger der SIA-Wolfenbüttel ist die Stiftung Niedersachsenmetall. In der Veranstaltung wurde auch der Startschuss zur 7. SIA gegeben,an der 16 Schülerinnen und Schüler teilnehmen können.

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |