Schüler aus Offranville zu Besuch

Vom 18. bis 24. April 2015 haben 28 SchülerInnen des 9. und 7. Jahrgangs bei sonnigem Frühlingswetter ihren französischen AustauschpartnerInnen das GiS sowie Wolfenbüttel und Umgebung nahe gebracht. Nach einem ersten Einblick in den Unterricht am GiS wurden die Gäste von Frau Schade im grünen Klassenzimmer begrüßt. Anschließend fand der Empfang im Rathaus statt und die französischen SchülerInnen konnten Wolfenbüttel bei einer Stadtrallye näher kennenlernen.

Zum gemeinsamen Mittagessen haben sich alle Beteiligten in der Mensa getroffen. Frisch gestärkt ging es in der 7./8. Stunde in die Turnhalle. Dort hat sich die Gruppe spielerisch näher kennengelernt. und sprachliche Hemmungen wurden schnell abgebaut.

Bei Tagesausflügen haben die Franzosen die Hauptstadt Berlin, die Autostadt in Wolfsburg und die Braunschweiger Innenstadt kennengelernt. Das gemeinsame Bowling und die Abschlussfeier mit den Eltern im Schloss rundeten das Programm ab. Der Abschied am frühen Morgen des 24. Aprils fiel den meisten nicht leicht. Die Vorfreude auf das Wiedersehen nach Pfingsten ist daher umso größer. Der Gegenbesuch wird vom 27. Mai bis zum 03. Juni stattfinden.

© 2018 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |