Beratungskonzept

Beratungslehrkräfte

 

Sonja Scheinhütte

 

 

 

 

 

Ich unterstütze bei …

  • Problemen mit einem Mitschüler/einer Mitschülerin
  • Schwierigkeiten in deiner Klasse
  • Problemen mit einer Lehrkraft
  • familiären Problemen
  • Fragen zur Schullaufbahn
  • Lernschwierigkeiten und Fragen der Lernorganisation
  • Schul- und Prüfungsängsten
  • Lebens-/Schulfrust oder -unlust
  • Suchtproblemen …

Erreichbarkeitsonja.scheinhuette@iserv-gis.de

 

Beratung ist….

… immer freiwillig
… unterliegt der Schweigepflicht
… ist unterstützend
… ist Hilfe zur Selbsthilfe
… erfordert Mithilfe bei der Lösung von Problemen.

 

Schulsozialarbeiter

 

Peter Burkert

 

 

 

 

 

Ich unterstütze bei…

  • der Stärkung des sozialen Umgangs miteinander in der Schule und in den Klassen
  • der Schlichtung von Konflikten mit anderen Schülern, Lehrern oder Eltern#
  • dem Umgang mit Lernbelastung und Schulstress
  • der Bewältigung persönlicher Probleme
  • der beruflichen und persönlichen Zukunftsplanung
  • dem Umgang mit Behörden sowie Antragstellung
  • der Beratung der Eltern in Erziehungsfragen

Weil sich nicht alle Schwierigkeit schnell lösen lassen und mache über die Schule hinaus reichen, helfe ich auch diskret eine passende Beratungsstelle in der Nähe zu finden und Kontakt mit ihr aufzunehmen.

Erreichbarkeit:   peter.burkert@iserv-gis.de oder Tel.: 05331 / 92 30 22

Montag bis Freitag  08:00 – 15:30 Uhr in Raum S143

Alle Beratungsgespräche werden immer vertraulich behandelt und niemals, ohne eine ausdrückliche Erlaubnis, an dritte Personen weitergegeben.

 

Mediatorinnen

 

Sonja Scheinhütte

Christel Reinhardt

 

 

 

 

 

Wir sind für dich da, wenn du einen Konflikt mit jemanden klären willst und dafür Unterstützung brauchst. Wir vermitteln dir kompetente SchülermediatorInnen, die dich bei der Lösung von Konflikten unterstützen können. Das Gespräch ist freiwillig und vertraulich.

 

Erreichbarkeit:

 

 

Mobbinginterventionsteam

 

Frau Lorenzen, Herr Dr. Griesbach, Frau Röper, Herr Krüger, Frau Brandes

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind für dich da, wenn …

  • du dich durch Gruppierungen in deiner Klasse ausgegrenzt, schikaniert, bedroht, also gemobbt fühlst.
  • du bemerkst, dass andere in deiner Klasse gemobbt werden.

 

Erreichbarkeit:

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |