Carrotmob „Klimaschutz trifft fairen Handel“ – eine tolle Aktion!

Der gestrige Carrotmob war ein großer Erfolg. Mit den von Schülerinnen in Karotten- und Bananenkostümen verteilten Flyern konnten „Die FAIRänderer“ viele Passanten in der Fußgängerzone zum Besuch des Weltladens animieren. Dort erwarteten diese einige Mitmachaktionen. Man konnte sich das Fairtrade Logo auf die Hand malen lassen, Bälle aus Bananenblättern werfen, fair gehandelte Gegenstände in einer Fühlkiste ertasten, die 10 Prizipien des fairen Handels spielerisch kennenlernen sowie fair gehandelten Kaffee, Orangensaft und Schokolade probieren. Viele interessante Gespräche über den fairen Handel und den Klimaschutz wurden geführt und der Weltladen Wolfenbüttel konnte doppelt so viel Umsatz verbuchen wie an anderen Samstagen, so dass eine erfreuliche Summe für Klimaschutzmaßnahmen des Weltadens und die Kooperative Norandino in Peru erwirtschaftet wurde. Alle Beteiligten waren sich einig: Die Arbeit hat sich gelohnt!

Ein kleines Video gibt es hier zu sehen.

© 2018 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |