E-FRIENDS – Schülerinnen und Schüler sind offen für Europa

3. Jahr mit neuen Partnerinnen und Partnern beim Sprachaustausch der Withington Girls‘ School in Manchester (UK) mit dem Gymnasium im Schloss Wolfenbüttel

 

Auch wenn das UK voraussichtlich die EU verlassen wird: eine überwältigende Mehrheit junger Briten ist offen für unser Europa.
Wo früher Brieffreunde, pen friends, Kontakte zwischen jungen Menschen in Europa herstellten, können moderne Medien diese Tradition heute wieder beleben. Gedacht ist das Projekt nicht als Konkurrenz zu bestehenden Austauschprogrammen, sondern als Ergänzung. Sprachen und Kontakte können problemlos, kostenfrei und ohne Zeitaufwand gepflegt werden. Angesprochen sind vor allem die Jahrgänge 9-11.
Hier einige Stimmen aus der neuen Gruppe (2018/19) zum Austausch:

I like the e-penpal project because you, as a student, can get an insight into the life of students your age in other countries (in this case in the UK). Even though I don’t talk to my exchange student often I still get to know a few interesting things from time to time and I’ll have an acquaintance in Manhattan if I ever go there. While talking to her I pick up some colloquial English as well, which can be helpful if I stay in the UK for some time. Sara

I really enjoy writing with my letter friend, because I learn a lot from another country and culture and it’s a good training for my English. Marie

Ich finde das Programm sehr gut und es bietet viele Möglichkeiten zur Vorbereitung auf Englisch-Arbeiten oder insgesamt, um sein Englisch zu verbessern. Maxima

 

Peter Schilffarth

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |