Musik

Musik ist Pflichtunterricht in den Klassenstufen 5-9. Ab der Klassenstufe 10 gibt es Wahlmöglichkeiten zwischen Musik, Kunst und Darstellendem Spiel. In der Qualifikationsphase werden Kurse auf grundlegendem und erhöhten Niveau angeboten. Bei den e-Kursen gibt es eine Kooperation mit den anderen Gymnasien.

Zur Tradition der Schule gehört ein umfangreiches Angebot an Musik-Arbeitsgemeinschaften.

 

Orchesterklasse

Seit dem Schuljahr 2005/2006 wird im 5. und 6. Jahrgang eine Orchesterklasse angeboten. Ziel ist eine enge Verzahnung von Instrumentalausbildung, gemeinsamem Musizieren und traditionellem Musikunterricht. Die Organisation erfolgt so, dass 1 Stunde Musikunterricht, 2 Stunden Orchestermusizieren im Klassenverband und 1 Stunde Instrumental-Gruppenunterricht angeboten werden. Dieses Angebot richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse. Für die verbindliche Teilnahme am Instrumental-Gruppenunterricht entstehen Kosten.
Durch die Umstellung des Gymnasijms auf G9 besteht die Möglichkeit, die Orchesterklasse auch im 7. Jahrgang fortzusetzen.

 

Konzerte und Beiträge zum Schulleben

Die Aktivitäten der verschiedenen Musik-Arbeitsgemeinschaften sind unverzichtbar für das schulischen Leben:

  • Einschulungsfeier
  • Weihnachtskonzert
  • Konzerte der Big Band auch außerhalb schulischer Veranstaltungen
  • Tag der offenen Tür
  • Abi-Entlassung

 

Musikgruppen

In verschiedenen Gruppen kann mit unterschiedlichen Schwerpunkten gemeinsam musiziert werden.

  • Die Schulband bietet Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 die Möglichkeit, zu singen und zu musizieren.
  • Das Sinfonische Blasorchester, in dem vorwiegend ehemalige Orchesterklassen-Mitglieder spielen.
  • Der Instrumental-AG richtet sich an Jungen und Mädchen, die über Basiskenntnisse auf ihrem Instrument verfügen: z. B. Blockflöte (Sopran, Alt, Tenor oder Bass) oder Orchesterinstrument (Streich- oder Blasinstrument) und die gern in der Gruppe Musik machen möchten.
  • Das Orchester spielt typische Orchesterwerke aus allen Stilepochen.
  • Der Chor wagt sich an Stücke aus allen Epochen und versucht sich in sehr vielen Stilbereichen.
  • Die Big Band ist weit über Wolfenbüttel hinaus bekannt. Hier spielen Schüler der Jahrgänge 6 bis 13; Ehemalige verstärken die Gruppe.

 

Instrumentalunterricht

Seit vielen Jahren unterrichten externe Instrumentallehrer in den Räumen der Schule unsere Schülerinnen und Schüler auf unterschiedlichen Instrumenten. Dadurch wird die Arbeit in den Musik-AGs nachhaltig unterstützt. Durch die Orchesterklasse erfolgt eine starke Ausweitung dieser Arbeit: Die Schule wird Klassensätze von Orchesterinstrumenten anschaffen. In Zusammenarbeit mit Lehrkräften der Musikschule Wolfenbüttel und Mitgliedern des Staatsorchesters ermöglichen wir professionell geführten Gruppenunterricht. Einschließlich der Leihgebühr für die Instrumente und der Versicherung entstehen monatliche Kosten von 40 Euro pro Schüler.

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |