Autorenlesung am GiS

Für Arne Dessaul war es quasi ein Heimspiel: Er las am Freitagabend (09.09.2016) der Festwoche in der Aula unserer Schule aus seinem Erstlingswerk „Trittbrettmörder“, das einen unmittelbaren Bezug zu Wolfenbüttel und zum Gymnasium im Schloss hat. Arne Dessaul legte selbst sein Abitur am GiS ab und unter den Zuhörern in der voll besetzten Aula befanden sich neben Eltern, Schülern und Kollegen auch viele Ehemalige seines Abiturjahrgangs.
Zur Einstimmung auf diese Lesung präsentierten Schülerinnen und Schüler junge-autoren-400 aus der AG „Kreatives Schreiben“, geleitet von Frau Deffland (ebenfalls Krimi – Autorin), erstmalig ihre selbst geschriebenen Werke. Anna und Greta Schneider, Pia Meier, Melina di Lorenzo und Franz Fagan lasen ausdrucksstark und sicher und erhielten dafür zu Recht viel Beifall vom Publikum.
franz-lesung-700

© 2022 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |