Safer-Internet-Day 2015

Der Safer-Internet-Day am 10. Februar 2015 war ein Projekttag für die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen. Am Vormittag wurden die Schülerinnen zunächst in einer Präsentation auf das Thema „Sicheres Internet“ eingestimmt. Dabei versammelten sich jeweils zwei Klassen in der Aula. Im Anschluss fand eine Doppelstunde mit den Klassenlehrern statt, in der die persönlichen Erfahrungen besprochen und das richtige Verhalten erarbeitet wurde.

„Hauptsache online – Internet zwischen Faszination und Kontrollverlust“

Am Abend waren dann in erster Linie die Eltern zum Vortrag von Eberhard Freitag eingeladen. Dabei wurden die Nutzungsgewohnheiten des Internets kritisch reflektiert. Es wurden Wirkungen und Nebenwirkungen bewusst gemacht und Anregungen vermittelt, wie Eltern ihre Kinder hier hilfreich begleiten können.

© 2022 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |