Trittbrettmörder

Tatort: Wolfenbüttel – Opfer: Absolventen des GiS. Arne Dessaul, Abiturient von 1984, hat einen waschechten Lokalkrimi geschrieben mit engem Bezug zu seiner ehemaligen Schule, dem Gymnasium im Schloss, wie schon das Cover verrät. Natürlich lesen wir vom Schloss mit Begeisterung diesen Krimi, sehen den ermittelnden Kommissar Helmut Jordan durch die Gänge in der Schule schreiten und nach Spuren suchen. Stimmt gar nicht – alle Tatorte liegen außerhalb der Schule und haben doch etwas mit der Schule zu tun.

Wer mehr wissen möchte, sollte zur Autorenlesung am 9.9.2016 in die Aula kommen. Arne Dessaul liest um 18:30 Uhr aus seinem Erstlingswerk im Rahmen der Jubiläumswoche. Anschließend können Interessierte mit dem Autor plaudern und sich ihr Buch signieren lassen. Mehr zu der Veranstaltung erfahren Sie im Jubiläumsprogramm.

© 2022 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |