Zehn Schülerinnen des GiS grüßen aus Sydney

Nach einem gut 24stündigen Flug wurden die Mädchen von ihren Austauschpartnerinnen am Flughafen freudig begrüßt und in Empfang genommen. Die Zehntklässlerinnen verbringen ihre Sommerferien im australischen Winter an der Partnerschule des GiS, dem Presbyterian Ladies‘ College in Sydney.

Neben dem Unterricht stehen besonders Ausflüge in die Stadt, den Hafen und die Umgebung auf dem Programm. An den Unterrichtstagen wird es auch einen Tag geben, an dem die deutschen Gäste die Schuluniform der Gastschule ausprobieren – sicher eine interessante Erfahrung.

Der Gegenbesuch der Australierinnen wird im November/Dezember erfolgen, denn dann werden sie ihre Sommerferien hier am GiS und im vorweihnachtlichen Wolfenbüttel verbringen.

© 2020 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |