Allgemein

Schlosshymne eingesungen

Für das 150-jährige Jubiläum des Gymnasiums im Schloss wurde eine Schlosshymne komponiert und getextet. Während der Jubiläumswoche wurden die Schülerinnen und Schüler jahrgangsweise in...   mehr

Internationaler Abend des Gymnasiums im Schloss

Am Internationalen Abend des Gymnasiums im Schloss standen die Gäste und internationalen Kontakte der Schule im Mittelpunkt. Die Big Band der australische Partnerschule PLC...   mehr

2. SchlOpen Stage 2016

Zum zweiten Mal fand die SchlOpen Stage (Schloss Open Stage) im Tonkeller des Gymnasiums im Schloss statt. Christian Krüger und Sophie Gittermann moderierten ein...   mehr

GiS wieder als Umweltschule ausgezeichnet

Die Auszeichnung „Umweltschule in Europa“ wurde dem Gymnasium im Schloss am 6. September 2016 im Haus der Wissenschaft in Braunschweig von der Deutschen Gesellschaft...   mehr

Begrüßungsfest für die 5. Klassen

Das Begrüßungsfest für die 5. Klassen des GiS fand in diesem Jahr in der Jubiläumswoche am 6. September statt. Für die Schülerinnen und Schüler...   mehr

Fahrradtour gestartet

Am Sonntag, 04.09.2016, starteten die Schülerinnnen und Schüler ihre Fahrradtour unter dem Motto „Lets ride for hope“ vom Spinnereiparkplatz in Wolfenbüttel. Am Montag erreichten...   mehr

Baumlehrpfad eingeweiht

Kurz vor den Sommerferien wurde der Baumlehrpfad auf dem Schulgelände des Gymnasiums im Schloss fertig gestellt. 17 verschieden Arten von Baumen wurden auf dem...   mehr

Kein Silbermond-Konzert am GiS

Radio ffn bot in der Woche vom 22.08. bis zum 28.08.2016 die Möglichkeit, ein kostenloses Konzert mit der Gruppe Silbermond zu gewinnen. Voraussetzung war...   mehr

Anna Vorwerk und Henriette Breymann auf dem Festumzug

Ein großer Festumzug prägte am Sonntag, 21.08.2016, das Stadtbild von Wolfenbüttel. In diversen Bildern, sprich kleinen Gruppen, wurden die unterschiedlichsten Persönlichkeiten oder Dinge aus...   mehr

Trittbrettmörder

Tatort: Wolfenbüttel – Opfer: Absolventen des GiS. Arne Dessaul, Abiturient von 1984, hat einen waschechten Lokalkrimi geschrieben mit engem Bezug zu seiner ehemaligen Schule,...   mehr

© 2020 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |