Schülerinnen aus Sydney zu Besuch am GiS

Auch in diesem Jahr gibt es eine Neuauflage des Austausches mit dem Ladies‘ Presbyterian College in Sydney (Australien). Der Schulleiter des GiS, Herr Oliver Behn, begrüßte die Mädchen im Beisein ihrer Austauschschwestern und wünschte ihnen einen schönen Aufenthalt. Die Australierinnen, die ohne Begleitung in 27 Stunden nach Deutschland geflogen waren, verbringen bis Anfang Januar in ihren Gastfamilien den Großteil ihrer Sommerferien. Nach einem ersten Rundgang durch das Gebäude, bei dem auch nicht alltägliche Ecken erkundet wurden, zeigten sich die australischen Mädchen begeistert vom Gebäude der gastgebenden Schule. Sie erwidern den Besuch ihrer Partnerinnen vom GiS, die ihrerseits ihre Sommerferien dem Austausch mit Australien gewidmet hatten. Die Gäste hoffen auf Schnee und freuen sich auf ein typisches deutsches Weihnachtsfest in den Familien. Bis jetzt müssen sie sich aber noch sehr an die recht kühlen Temperaturen und die sehr kurzen Tage gewöhnen.

 

© 2017 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |