Die FAIRänderer

Wählbar: ab Klasse 5 
Termin: nach Absprache

 

Beschreibung:

Wusstest du, dass z.B. in Westafrika auf Kakaoplantagen über 200.000 Kinder hart arbeiten müssen, um Kakao für unsere Schokolade zu produzieren? Das ist doch nicht fair! Deshalb und wegen der vielen menschenunwürdigen Bedingungen im herkömmlichen Handel gibt es unsere „Fairtrade-AG“. „Fair gehandelt“ heißt dann unter anderem, dass die Kakaobauern aus Südamerika so viel für ihren Kakao bezahlt bekommen, dass sie mit ihrer Familie davon leben und die Kinder eine Schule besuchen können.

Im vergangenen Schuljahr haben wir schon viel erreicht:

  • In der Mensa wird Dank uns fairer Kaffee angeboten.
  • Zum Valentinstag überraschten wir die Mitarbeiter am GiS mit fair gehandelten Rosen.
  • Am 6. Dezember verkaufte der SRV fair gehandelte Schoko-Nikoläuse.
  • Beim „Fairen Frühstück am GiS“ überzeugten sich viele vom guten Geschmack fairer Produkte.

Vielleicht wird das GiS  2017/18 als erste ‚Faire Schule‘ im Bereich Braunschweig ausgezeichnet .

Hast du auch Lust oder gute Ideen, etwas für den fairen Handel zu bewegen?

Dann mach mit!

© 2021 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |