GiS – Schüler in Sakiai

Sieben Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 des GiS haben vom 22.09. bis zum 29.09. unsere Partnerschule in Sakiai (Litauen) besucht. Begleitet wurden sie von Frau Schade und Herrn Schüttler. Die Unterbringung erfolte in Gastfamilien – wie immer wurden wir sehr herzlich aufgenommen. Eindrücke vom Leben in Litauen haben wir in den Familien, beim Besuch des Unterrichts und bei den vielen gemeinsamen Aktionen sammeln können. Die landschaftlich reizvolle Ostseeküste (Kurische Nehrung) war ebenso spannend wie der Besuch des Thomas Mann Hauses in Nida und ein Tagesausflug in die lebendige Universitätsstadt Kaunas. Den Abschluss bildete ein zweitägiger Aufenthalt in der Hauptstadt Vilnius mit Hotelunterbringung. Neben einem Kuturprogramm in dieser tollen Großstadt gab es hier auch Gelegenheit zum eigenen Erkunden, bevor der Rückflug nach Bremen angetreten wurde.

M. Schüttler

© 2020 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |