Workshop an der Ostfalia „Create your style 2015“

An einem Freitagnachmittag und einem Samstag haben sieben Schülerinnen des Gymnasiums im Schloss unter Anleitung von Herrn Prof. Ligocki und einigen Studenten der Ostfalia gelernt, mit einem professionellen Computerprogramm dreidimensionale Objekte zu entwerfen. Der von der Stiftung Niedersachsenmetall unterstützte Workshop nur für Mädchen wurde von Schülerinnen des THG komplettiert.
Die entworfenen Objekte wurden mit einem 3D-Drucker hergestellt. Am 18. Dezember erhielten die Schülerinnen ihre Arbeiten und konnten sie der Schulleiterin Frau Schade präsentiern und von der Herstellung berichten.

© 2021 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |