Tulpenaktion der FAIRänderer

Im letzten Herbst haben die FAIRänderer vor dem Spiegelschloss anlässlich der Aktion „Tulpen für Brot“ Tulpenzwiebeln gesetzt. Diese Tulpen können nun neben Osterglocken und Hyazinthen gepflückt und gegen eine Spende erworben werden. Zusätzlich werden im Lehrerzimmer auch einige Tulpen aus Holz angeboten. Die Spenden werden dabei in der Kasse des Vertrauens in der Naschbox im Lehrerzimmer hinterlegt. Mit dem Erlös werden im Rahmen der Aktion „Tulpen für Brot“ die Aktion Peruhilfe e.V., die Deutsche Welthungerhilfe e.V. und die Deutsche Kinderkrebshilfe unterstützt.

© 2021 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |