1. Semester der 9. SIA abgeschlossen

Heute fand in der Ostfalia der Abschluss des Semesters „Elektrotechnik“ der 9. Schüler-Ingenieur-Akademie statt. Johannes Ritter vom GiS moderierte den Schülerteil der Veranstaltung, der den Zuhörerinnen und Zuhörern die Details des 1. Semesters näher brachte. Begonnen wurde bei den Grundlagen der Elektrik und Elektronik. Über die Details zur Frequenz- und Amplitudenmodulation ging es dann zügig zum eigentlichen Projekt: Der Soundübertragungsstrecke! Die Schüler präsentierten zwei Platinen. Die erste wandelte das Signal aus einem MP3-Player in das modulierte Lichtsignal einer Laserdiode um. 5 m weiter traf das Lichtsignal auf die Empfangsdiode der zweiten Platine und das Lichtsignal wurde wiederum in Töne zurück gewandelt. Dr. Berndt als schulischer Koordinator der SIA gab anschließend noch einen Ausblick auf das zweite Semester. In diesem vom Maschinenbau geprägten Semester wird es unter anderem bei der MAN Truck & Bus AG in Salzgitter um den Aufbau einer pneumatischen Felgensortieranlage gehen.

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |