Flohmarkt erbringt 300 Euro

Über rund 300 Euro freuten sich die Mitglieder der Tschernobylinitiative, die am 22. April 2013 ihren traditionellen Flohmarkt in der Wolfenbütteler Innenstadt veranstaltet hatten. Schon Wochen vorher hatten die Schülerinnen und Schüler Gegenstände gesammelt, die sie auf ihrem Stand anbieten konnten. Der Erlös fließt wieder in die Medikamentenspende ein, die dem Kinderkrankenhaus in Minsk-Lesnoi zugute kommt.

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |