Erfolgreich bei „Schüler experimentieren“ 2014

Drei Gruppen des GiS sind zum Regionalwettbewerb „Schüler experimentieren“ am 22.02.14 nach Braunschweig gefahren. Alle drei sind mit Preisen zurückgekehrt: Lena Ewert und Lea Koch aus der 8en haben den Sonderpreis Umwelttechnik erhalten, Katharina Onkes aus der 5c hat den dritten Platz im Fachbereich Biologie errungen. Die beste Platzierung erreichte Alexander Onkes aus der 8en mit dem ersten Platz im Fachbereich Physik. Er fährt zum Landeswettbewerb nach Oldenburg.

© 2019 Gymasium im Schloss Wolfenbüttel |